top of page

Die Wahrheit über die Dynamik von Dualseelen: Warum es die Dynamik Chaser/Runner nicht gibt.

Bist du im Strudel der Dualseelenverfolgung gefangen und fragst du dich, warum deine Dualseele wegläuft, wenn du versuchst, ihr näher zu kommen?


Damit bist du nicht alleine

Dies ist eine sehr häufige Erfahrung auf der Dualseelenreise, aber keine Sorge, sie kann geheilt werden, dazu später mehr. Zu erst einmal ist es wichtig, ein Verständnis dafür zu bekommen, wie die Dynamik zwischen Dualseelen wirklich funktioniert.


Das Verständnis der Läufer/Verfolger-Dynamik

Wenn du erlebst, dass deine Dualseele jedes Mal in die andere Richtung rennt, wenn du versuchst, ihr näher zu kommen, kann das sehr entmutigend sein. Aber warum tun sie das? Du versuchst sie doch nur zu lieben. Warum würde deine wahre Liebe vor deiner Liebe davonlaufen? Solche Fragen oder ähnliche sind dir bestimmt nicht unbekannt, oder?


Deine Dualseele ist dein perfekter, göttlicher Spiegel. Das bedeutet, dass sie alle geheilten und ungeheilten Teile eures einen gemeinsamen Bewusstseins für dich widerspiegelt.


"Aber wie kann ich vor mir selbst weglaufen?" könntest du dich nun fragen. Es gibt viele Möglichkeiten, wie du vor dir selbst weglaufen kannst. Ein Beispiel ist, wenn du von deiner Dualseele etwas bekommen willst, anstatt es dir selbst zu geben. Das bedeutet einfach, dass etwas vermieden wird.


Du läufst vor deiner eigenen Liebe und Authentizität davon. Diese Angst führt dazu, dass du deine Dualseele wegstosst, ohne dass dir dies wirklich bewusst ist und im Gegenzug spiegeln sie das zurück.


Dualseelen treffen immer die gleichen Kernentscheidungen, das bedeutet, dass eine Dualseele nicht weglaufen kann, während die andere verfolgt, denn das würde bedeuten, dass sie eine andere Kernentscheidung trifft. Es scheint nur so, wenn du dich als getrennt von deiner Dualseele siehst. Es kann also keinen Läufer und keinen Verfolger geben. Wenn deine Dualseele vor dir davon läuft, dann deshalb, weil du irgendwo vor dir selbst davon läufst und betäubt bist.


Heilung des Läufer/Verfolger-Musters mit der Spiegelübung

Die Wahrheit ist, deine Dualseele wünscht sich ebenso sehr wie du, bei dir zu sein. Sie liebt dich sehr tief und weil sie dich liebt, hat sie dieses Muster in dein Bewusstsein gebracht. Sie läuft in Wahrheit nicht vor dir weg, um dich zu verletzen, sondern um dich zu lehren, dich selbst zu lieben und nach innen zu gehen, um das zu bekommen, was du wirklich brauchst.


Diese Dynamik kann durch die Verwendung der Spiegelübung geheilt werden, um die Stellen innerhalb von dir zu identifizieren, vor denen du davonläufst, und dir selbst Liebe zu geben. Die Spiegelübung ist ein vierstufiger Prozess, der dich an den Ort im Bewusstsein führt, wo du Liebe brauchst. Wenn du diesen Ort erreicht hast, kannst du dich dort selbst lieben, um ihn zu heilen. Dir selbst die Liebe und alles zu geben, was du brauchst, ist einfach und sofort.

Deine Dualseele spiegelt, wo du dich selbst nicht liebst, und indem du dich vollständig liebst und akzeptierst, lädst du deine Dualseele ein, diese Liebe auf dich zurückzuspiegeln. Dich selbst zu lieben und eine tiefe Intimität mit dir selbst zu pflegen, ist der Schlüssel zur harmonischen Vereinigung. Indem du dir die Liebe gibst, die du brauchst, wirst du magnetisch für deine Dualseele.


Als Ascension Coach mit Twin Flames Universe kann dich unterstützen, die Spiegelübung zu meistern und dich bei der Heilung deiner Blockaden zu unterstützen. Es ist unerlässlich, Unterstützung auf deiner Reise zu haben, und es ist so wertvoll, jemanden zu haben, der dir helfen kann, deine Blockaden zur Einheit mit deiner Dualseele zu finden und zu heilen, gerne bin ich für dich da.


Melanie



10 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page